#tauchenegyptsomabay

#somabay #orcadiveclub #diverholics #tsgid #blog4diver #fotosmitklaus

Urlaub in Ägypthen / SomaBay
#taucheninägypten

Rückblick 2019 – Vereinsausflug #diverholics & #tsgid war meiner Meinung ein voller erfolg. Mit 16 Leuten konnten wir unseren Urlaub nach Ägypten zur SomaBay starten. Vorort erwartete uns ein Top Hotel mit sehr freundlichen Personal. Im gleichen Komplex ist auch die Tauchbasis von OrcaDiveClub, die mit Abstand Ihren Job hervorragend gemacht haben. Das ganze Team war in Deutsch ansprechbar und konnten bei allen WeWechen helfen, bei knapp 10Tauchern kommt schon das eine oder andere zusammen.

Zum Tauchen: Man konnte direkt am Steck entlang einen schönen Rief Tauchgang machen, entweder nach Links oder Rechts. Hier konnten wir von Rochen, Sephia, Clownsfische bis zur Murräne schon einiges sehen.
Bei den Tagesausflügen wirst du 2mal pro Tag mit einem Transporter 5min zum Hafen gefahren und hier nimmt dich dann ein Boot mit. Die Fahrten gingen zwischen 10min und 2h je nach dem wo man hin will, die Tauchspots wurden vom Guide Team schon die ganze Woche organisiert und konnten schon an der Basis ausgesucht bzw. du konntest dich entsprechend eintragen.

Ich kann sagen das man bei jedem Tauchspot eine Bomben Sicht hatte, und auch an Fischen konnte man das typische Rote Meer sehen – Bund und viel.

Also Danke OrcaDiveClub Team und Danke FrankS. für die gesamte Organisation.

Tauchgebiet Soma Bay
>Tauchbasis „OrcaDiveClub-SomaBay
>Wassertemperatur 21° Ende April
>Übernachtung im Hotel „The Breakers Diving & Surfing
>Fotos mit der Sony RX100m3 mit Meikon Gehäuse und Sola800 Licht
>Reise Apotheke 

Bild von Küste SomaBay

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.