Verzasca Flusstauchen

… es gibt schon jede Menge Artikel die Verzasca & Maggia Tal beschreiben. Bei mir steht wieder das schöne Flusstauchen in der Schweiz an und möchte mich dafür vorbereiten und schreibe daher einfach für euch mit. Gute Sichtweiten, Top- Fotorevier, selbstständiges Tauchen.

Verzasca

Bisher hatte ich nur das Verknügen bei leichter Strömung den Fluss zu betauchen, aber auch dies kann habe ich voll genoßen. Auch für Nichttaucher ist die Landschaft und die Bade Möglichkeiten ein Traum … Also ab dahin!

Vorraussetzung:

1-Stern oder Höher
Gültige Tauchtauglichkeit
Körperliche Fitness besonders wichtig
Boje
Feste Floßen / mit Splittfins schlechte Erfahrung gemacht
leichte Flasche z.B. 10Liter
5-7mm Nass Anzug / kein Trocki zu anstrengend bis zum Einstieg
kalt Wasser Atemregler
Seil zum Spannen am Ausgang (Schimmend)
Markierungssäckchen für Unterwasser
15-20 Tauchgänge und Brevet
(sehr Wichtig) Guide der sich mit Flusstauchen und Gefahren auskennt

Tauchplätze:

Aktuelle Wasserstand und Durchfluss > Link


Verzasca:
Pozzo dei salti (Römerbrücke)
max Tiefe 7-10m
Es empfiehlt sich im Norden der Brücke ein und aus- zusteigen.
Sehr beliebt für Fotografen da hier die RömerBrücke ein schönes Fotomotiv ist. Vorsicht Brücke sehr Schmal und nicht gerade 1a gesichert.
Pozzo delle Posse (Posse 1 u.2)
max Tiefe 10-14m
einfache Zugangspunkt. Unbendingt zu beachten ist am Ende die Ausgangströmung, hier sollte sicher vorher der Ausgangspunkt markiert werden. SOS-Säule auf dem Parkplatz.
Pozzo dell Misura (Amsler Becken)
max Tiefe 10-14m
einfacher Zugangspunkt. Empfohlene Ein- Ausgangsstelle beachten.

Magia Tal:
Ponte Brolla, Binasco
Bignasco; Gola del lupo (Wolfsrachen)
Bergsee, Lago del Narèt

-maximale Tiefe 14Meter
-von Land Ufer einzusteigen (Vorsicht Teils, auch schwer zu erreichen)
-Für Fortgeschrittene und körperliche Fitness ist Vorraussetzung

Hotel & Übernachtungsmöglichkeiten

Hotel Pizzo Vogorno > Link ca.80€ die Übernachtung
(Kompressor und Trockenraum)

Campingplatz >

Ferien Apartment >

Ich hoffe ich konnte euch wieder ein wenig für die Tauchwelt begeistern. Hier noch ein paar schöne Bilder

Verzasca 2017

« 1 von 2 »

Verzasca Video 2017

Verzasca 2015

« 1 von 3 »

 

Ihr findet den Artikel lohnenswert dann könnt ihr mich Unterstützten


oder

und nicht zu vergessen

möge die Luft mit euch sein
„Tauchen mit Klaus“
Klaus Hagen

Kommentar verfassen